Ausbildungsinhalte

Ausbildung zum/zur HeimhelferIn

 

 

THEORETISCHE INHALTE - 200 UE

 

  • Dokumentation
  • Ethik und Berufskunde
  • Erste Hilfe
  • Grundzüge der angewandten Hygiene
  • Grundpflege und Beobachtung
  • Grundzüge der Pharmakologie
  • Grundzüge der angewandten Ernährungslehre und Diätkunde
  • Grundzüge der Ergonomie und Mobilisation
  • Haushaltsführung
  • Grundzüge der Gerontologie
  • Grundzüge der Kommunikation und Konfliktbewältigung
  • Grundzüge der sozialen Sicherheit

 

PRAKTISCHE INHALTE - 200 UE

 

Die praktische Ausbildung umfasst 200 Stunden und beinhaltet auch die

Praktikumsvorbereitung und Praktikumsreflexion. Davon sind 120 Stunden im

ambulanten Bereich und 80 Stunden im stationären Bereich zu absolvieren.